18-Jähriger verunglückt tödlich

20 Okt

Alt Breitenburg. Heute Mittag ist ein 18-Jähriger auf der Landesstraße 116 in Alt Breitenburg bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Seine gleichaltrige Beifahrerin erlitt bei dem Unglück leichte Verletzungen.Rettungswagen

Kurz vor 12.00 Uhr befuhr der aus dem Itzehoer Umland Stammende mit seiner Begleiterin die L 116 aus Richtung Lägerdorf kommend in Richtung Itzehoe. Aus bisher unklarer Ursache kam er im Ausgang einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte dort mit seinem BMW gegen einen Baum. Dabei erlitt der junge Mann so schwere Verletzungen, dass er diesen noch am Unfallort erlag.

Zur Bergung und Unfallaufnahme durch Polizei und Feuerwehr war die L 116 für rund zweieinhalb Stunden gesperrt. Ein Sachverständiger der DEKRA erschien zur Erstellung eines Gutachtens für die Klärung der Unfallursache vor Ort.

Allgemein