Unfall mit Rettungswagen: 4 Verletzte, 2 Tote – darunter ein Baby

25 Mai

Foto: Wendland-net.de

Zum katastrophalen Ende einer Einsatzfahrt kam es am Sonntagabend in Meetschow im Landkreis Lüchow-Dannenberg (Brandenburg): als der Fahrer eines Rettungswagens mit Sonderrechten eine Kreuzung überquerte, übersah eine 28jährige Fahrerin den herannahenden RTW und kollidierte mit ihm. Die tragische Bilanz: vier verletzte Personen – und zwei Tote, darunter auch das einjährige Baby der Fahrerin. Continue reading

Allgemein

Großeinsatz für THW und Feuerwehr: Bank in MeckPomm gesprengt

25 Mai

Eine kurze Nacht hatten die Mitglieder der Feuerwehren und des THW im Kreis Ludwigslust sowie der Nachbarkreise: um 2:00 Uhr kam es in Malliß im Landkreis Ludwigslust zu einer gewaltigen Detonation in einem Bankgebäude. Die eintreffenden Rettungskräfte fanden ein Trümmerfeld vor: die Bank in einer Ladenzeile war in Schutt und Asche gelegt, das Nachbargebäude mit mehreren Läden wurde stark beschädigt. Die einzig positive Mitteilung: nach bisherigem Kenntnisstand kam es aufgrund der Uhrzeit zu keinen Personenschäden. Continue reading

Allgemein

Brand in Hochhaus – Baby über Drehleiter gerettet

24 Mai

Foto: flickr.com / Last hero

In der Nacht vom Sonntag auf den Montag rückte die Dortmunder Feuerwehr zu einem Großeinsatz aus: die Einsatzmeldung FEU3 wurde ergänzt durch die Lagemeldung „Brand in Hochhaus“. Vort Ort fanden die Einsatzkräfte ein stark verrauchtes Mehrfamilienhaus in der Mallinckrodtstraße vor, aus dem sich bereits einige Anwohner gerettet hatten – einige Bewohner allerdings befanden sich noch im Gebäude, darunter eine Familie mit einem dreijährigen Kind und einem Baby. Continue reading

Allgemein

Kleinkind ertrinkt in Gartenteich – Reanimation erfolglos

24 Mai

Foto: pixelio.de / mineralwasser

Zu einem besonders belastenden Einsatz wurden am Samstag Abend Einsatzkräfte aus Bad Hersfeld alarmiert: Reanimation Kind gehört wohl zu den unbeliebtesten Einsatzstichwörtern für Rettungsdienst und Feuerwehr. Der Einsatz ging nach Unterhaun im Landkreis Rotenburg-Hersfeld, wo ein Anwohner ein lebloses fünfjähriges Kind in seinem Gartenteich entdeckt hatte. Continue reading

ManV 1: 26 Verletzte bei Pfingstausflug in Jork bei Stade

23 Mai

Foto: Polizei Stade

In der Ortsmitte von Jork, dem Zentrum des Alten Landes bei Stade, kam es heute vormittag zu einem schweren Verkehrsunfall: bei der Fahrt mit einem Tross aus Traktoren verlor einer der Fahrer die Kontrolle über den Anhänger, der daraufhin umkippte. Die 26 Jugendlichen zwischen 15 und 19 Jahren auf dem umgekippten Anhänger wurden alle verletzt, davon zwei schwer, 16 weitere mussten zur Versorgung in den umliegenden Krankenhäusern eingeliefert werden. Continue reading

Allgemein

Zivildienstverkürzung: das Aus für Zivis im Rettungsdienst?

22 Mai

Foto: ferno.de

Die geplante Verkürzung der Zivildienstzeit von 9 auf 6 Monaten stößt bei den sozialen Einrichtungen, die ihren Betrieb auf Unterstützung durch Zivildienstleistende eingerichtet haben, auf wenig Gegenliebe. Gerade im qualifizierten Rettungsdienst und Krankentransport stellt die Verkürzung die Personalchefs vor erhebliche Probleme: je nach Landesgesetz werden Zivis dort vor ihrem Einsatz zum Rettungshelfer oder gar zum Rettungssanitäter qualifiziert. Auf drei Monate Ausbildung folgt nach den Änderungen nun nur noch eine kurze Einsatzzeit, denn zudem werden Zivis extern noch drei Wochen geschult und haben Anspruch auf drei Wochen Urlaub – was bleibt, ist eine Einsatzzeit, die den Aufwand für ihre Qualifikation nicht mehr rechtfertigen kann. Continue reading

Hochwasser: Brandenburg ruft Alarmstufe 1 für Feuerwehr und THW aus

22 Mai

Foto: flickr.com

Das Land Brandenburg bereitet sich auf die bevorstehende erste Welle des Oder-Hochwassers vor, mit deren Eintreffen im Laufe diesen Wochenendes gerechnet wird. Nachdem der Pegel der Oder bei Stützkow heute nacht auf 8 Zentimeter über dem Richtwert gestiegen war, löste das Land Alarmstufe 1 aus und versetzte Feuerwehren und THW-Einheiten in Alarmbereitschaft. Continue reading

Allgemein

Paraffin an Stränden auf Rügen angeschwemmt: THW im Großeinsatz

22 Mai

Erst vor einem Tag wurde ein großer Teppich aus Paraffin auf der Ostsee entdeckt, kurze Zeit später kam es bereits zu ersten Anschwemmungen: ausgerechnet auf Rügen kam es an den Stränden der beliebten Urlaubsregion zwischen Dranske und dem Kap Arkona, dem nördlichsten Teil der ehemaligen DDR, am Morgen zu ersten Sichtungen. Über mehrere Kilometer verteilt schwimmen gelbliche Brocken im Wasser und landen an, um einen unangenehmen Ölgeruch zu verbreiten. Nun trafen die ersten Helfer des THW ein, um die Strände schnell zu reinigen. Continue reading

Allgemein

UPDATE: Großeinsatz: 17 Erkrankte in Jugendherberge in Rotenburg a.d. Fulda

21 Mai

Foto: flickr.com / florian.hentschel

In Rotenburg an der Fulda wurde am Donnerstag abend Großalarm für den Rettungsdienst ausgelöst: mehrere Schüler sowie ein Lehrer klagten nach einem Grillabend über teils schwere Magen-Darm-Probleme, die zunächst an eine Norovirus-Infektion oder eine Salmonellose denken ließen. Die Ursache ist noch nicht gesichert, die Symptome lassen allerdings Schlüsse auf einen Erreger wie das Norovirus zu. Continue reading

Gronau: Feuerwehr bei Brandeinsatz mit Axt bedroht

21 Mai

Foto: flickr.com / Last hero

Bereits am Mittwoch abend kam es für die Feuerwehr Gronau zu einem ungewöhnlichen Einsatz: gegen 22:15 Uhr wurde die Wehr in die Buterlandstraße alarmiert – Meldebild „Starke Rauchentwicklung/Feuer“. Dort eingetroffen, wurden die Helfer von einem ungewöhnlichen Szenario empfangen: im Haus kam es in der Tat zu starker Rauchentwicklung, als sie jedoch das Gebäude betreten wollten, um den Brandherd zu lokalisieren, versperrte ihnen der 55jährige Hausbesitzer den Weg und bedrohte sie mit einer selbstgebauten Streitaxt. Anschließend verbarrikadierte er sich in dem verrauchten Gebäude. Continue reading

Allgemein