Der Spreewald ein verzaubertes Wasserlabyrinth

4 Aug
Spreewald Brandenburg

Spreewald Brandenburg

Auf sorbisch „Blota“ genannt, was soviel heißt wie Sümpfe, ist der Spreewald ein einzigartiges Feuchtgebiet, auf einer Fläche von  475 km2, im Osten Brandenburgs. Die lagunenartigen Fließgewässer, Kanäle und Sumpfgebiete sind Rückzugsgebiet für etwa 18.000 Tier und Pflanzenarten.
Auch heute leben im Spreewald noch verbreitet Sorben, viele Straßenschilder sind daher sowohl deutsch, als auch sorbisch gehalten.
Die Geschichte der Sorben enstand  im 6.Jahrhundert. Ursprüngliche Herkunft ist das heutige Polen und Russland. Die Hauptanlaufpunkte des beliebten und einzigartigen Gebietes und UNESCO-Bioshärenreservats Spreewald sind die Städte Lübben, Lübbenau und Bug. In Burg gibt es seit über 100 Jahren Tourismus, da das kleine Städtchen zügig ans Eisenbahnnetz angeschlossen wurde. Von Berlin kommend ist die Region innerhalb von 40 Minuten ebenso per Autobahn zu erreichen.

Lübbenau Spreewald

Lübbenau Spreewald

Die heimliche Hauptstadt der Spreewald Region ist dagegen Lübbenau mit seinem Schloss der gräflichen „Familie zu Lynar“.  Wilhelm Friedrich Graf zu Lynar wurde im Juli 1944 beschuldigt in das Attentat auf Adolf Hitler verwickelt gewesen zu sein. Die Familie wurde enteignet und der Graf hingerichtet. Nach dem Exil im Ausland kam die Familie 1992 in den Spreewald zurück. Das Schloss konnte rückübereignet werden und ist heute ein sehr schönes Hotel, was von der Familie geführt wird.

 

Spreewald Brandenburg

Spreewald Brandenburg

Im April 1945 ereignete sich im Norden des Spreewald, bei Märkisch Buchholz, die Flucht der 9. Armee vor den sowjetischen Truppen in Richtung Westen. Ein dramatischer Wettlauf mit der Zeit sollte über das Schicksal von hunderttausenden Menschen entscheiden.
Auf der Rückfahrt nach Berlin passiert der Besucher eine weitere Attraktion. Tropical Islands, eine gigantische Zeppelinhalle auf dem Flugplatz Brand, umgebaut zu einer Tropenwelt mit Übernachtungsmöglichkeit am Strand. 🙂

Schreibe einen Kommentar

WordPress spam blockiert CleanTalk.