+++ Einbrecher verliert Ausweis am Tatort +++

2 Jan

Ein Passant bemerkte gestern gegen 9:20 Uhr eine eingeschlagene Scheibe eines Möbelgeschäfts in der Böttgerstraße in Gesundbrunnen und alarmierte uns. Der von uns informierte Geschäftsinhaber stellte das Fehlen einiger Gegenstände fest, darunter ein Teekocher und eine Laptoptasche. Am Tatort wurde ein Portemonnaie mit einem Ausweis gefunden, mit welchem der Inhaber nichts anfangen konnte. Die Ermittlungen führten zu einem 42-Jährigen, dessen Wohnung wir nach richterlichem Beschluss durchsuchten. Wir fanden das Diebesgut und nahmen den Mann fest. Er räumte die Tat ein und wurde unserer Kriminalpolizei der Polizeidirektion 3 überstellt, welche die weiteren Ermittlungen übernommen hat.

(Mit freundlicher Genehmigung der Polizei Berlin über Facebook)

Schreibe einen Kommentar

WordPress spam blockiert CleanTalk.