Öffentlichkeitsfahndung nach Straftäter

29 Okt

Oldenburg. Die Polizei ist auf der Suche nach Ibrahim Sabani. Der 21-jährige Mann ist seit Sonntag, 14. September 2014, auf der Flucht, nachdem er aus dem Maßregelvollzugszentrum in Brauel (Stadt Zeven, Landkreis Rotenburg

Bild: Polizei

Bild: Polizei

(Wümme)) entkommen konnte.

Es besteht der Verdacht, dass Ibrahim Sabani seit seiner Flucht vor sechs Wochen möglicherweise für mehrere Raubüberfälle verantwortlich sein könnte.

Die Tatorte liegen in den Städten Achim, Bremen, Oldenburg und Wildeshausen sowie in den Landkreisen Nienburg, Oldenburg und Rotenburg (Wümme). In der Stadt Oldenburg steht Ibrahim Sabani im Verdacht, drei Raubüberfälle auf Spielotheken und einen Raubüberfall auf ein Einzelhandelsgeschäft begangen zu haben.

Die Polizei hat zur Aufklärung der Raubüberfälle und zur Rückführung des Mannes in den Maßregelvollzug eine Ermittlungsgruppe eingerichtet.

Wer hat den 21-jährigen Ibrahim Sabani gesehen oder kann Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben?

Sollte Ihnen der Mann begegnen oder sollten Sie wissen, wo sich der Gesuchte aufhält, nehmen Sie bitte keinen Kontakt zu dem Mann auf, sondern informieren Sie umgehend die Polizei.

Hinweise nimmt die Polizei unter 0441-7904421 entgegen.

Allgemein