Raub in Internetcafé

18 Jun

Polizeimeldung vom 17.06.2015Tempelhof – Schöneberg

Nr. 1442

Ein Unbekannter hat in der vergangenen Nacht in Schöneberg eine Angestellte eines Internetcafés überfallen. Der Mann bedrohte die 45-Jährige kurz vor zwei Uhr in dem Geschäft in der Eisenacher Straße mit einer Pistole und entnahm das Wechselgeld aus der Kasse. Er flüchtete in Richtung Grunewaldstraße. Die Frau blieb unverletzt.

Quelle: Polizei Berlin

Schreibe einen Kommentar