S-Bahn Berlin . 57 Jahre bis zum Normalbetrieb

28 Dez

Die Geschichte der Berliner S-Bahn hat eine recht bewegte Geschichte. Heute durch Pleiten und Pannen oft in den Schlagzeilen der Stadtpresse leiteten die Eisenbahner der Hauptstadt zumeist Pionierarbeit.

Am 29. Oktober 1838 fuhr der erste Zug der Berlin-Potsdamer Eisenbahngesellschaft auf der Strecke von Potsdam nach Berlin. In den folgenden Jahren wurden unter anderem die wichtige Ringbahn
(1871-77 ) und die Stadtbahn (1882) erbaut und betrieben.

Ende des Jahrhunderts fuhren bereits weit über 1000 Züge auf den Strecken der Stadt. Antrieb : Dampf und vereinzelt Strom , 750 Volt Gleichstrom. Erst 1929 konnte nach weiteren Verbesserungen auf 800Volt Gleichstrom an einer seitlich angebrachten Stromschiene im gesamten Netz umgestellt werden.

1913 entschied sich der preußische Landtag für eine Elektrifizierung der Berliner Stadt-, Ring- und Vorortbahn. Zunächst war an einen Oberleitungsbetrieb gedacht; Wirtschaftlichkeitsberechnungen gaben aber 1921 den Ausschlag für einen Betrieb mit seitlicher Stromschiene. Den Härtetest bestand die S-Bahn 1936 während der Olympiade von Berlin. Nach dem verlorenen zweiten Weltkrieg und dem Untergang Berlins fuhr ab Ende April kein Zug mehr durch die zerstörte Stadt . Allerdings dauerte die Pause nicht lange. In unglaublich kurzen Wochen fuhr bereits am 06.06.45 der erste Nachkriegszug. 1946 war das Netz weitestgehend wieder einsatzbereit. Die nächste Katastrophe wartete 1961 Schließung der Grenzen zwischen den Sektoren und  Bau der Mauer auf die S-Bahn. Die Passagierzahlen sanken dramatisch. Die Bahn wurde bestreikt, da sie von der DDR Reichsbahn betrieben wurde. 1980 fuhren täglich nur noch wenige Tausend Fahrgäste mit der S-Bahn. Ab 1984 ging der Betrieb der S-Bahn auf die Westberliner BVG über.
( Voran gingen zähe Verhandlungen u.a. mit den Alliierten Besatzungsmächten )

Nach der Wiedervereinigung im Jahre 1989 konnte alle alten Strecken wieder in Betrieb genommen, Brücken und Trassen erneuert und Lücken geschlossen werden.

Es dauerte 57 Jahre, bis eine Normalisierung des S-Bahnverkehrs möglich wurde.

Metro

 

Schreibe einen Kommentar

WordPress spam blockiert CleanTalk.