Sturm und ORKAN FAQ

18 Okt

In der Karibik gab es schon immer extrem heftige Winde, so bezeichneten bereits die Maya diese Wettererscheinungen mit „Huracán“. Es ist relativ naheliegend, dass das Wort Orkan eine Ableitung davon ist.Regenwetter

Die heutige Grenzziehung, die den Übergang vom starken Wind zum Orkan markiert, liegt bei 64 Knoten, das entspricht knapp 33 m/s oder in etwa 118 km/h.

Die nach Sir Francis Beaufort (1774–1857) benannnte Beaufortskala teilt die Winde in 12 unterschiedliche Windstärken ein. Der Orkan steht dabei mit Windstärke 12 an oberster Stelle. Zwischen der Windgeschwindigkeit v und der Beaufort-Stärke B gibt es eine mathematisch-physikalische Beziehung:

v = 0.836 Wurzel(B^3) in der Einheit m/s

(sprich: 0,836 mal Wurzel aus B hoch 3)

Wer bei Windgeschwindigkeiten noch traditionell in Knoten denkt, was für viele Seefahrer auch heute noch zutrifft, kann hierbei eine vereinfachte (leicht ungenaue), empirische Formel anwenden:

B ~ (v + 10 kn) / 6 kn

Die Beaufortskala mit ursprünglichen Beschreibungen (_Übersetzung_zitiert_aus_Wikipedia):

0 = _Windstille, _Flaute, _völlig_ruhige, _glatte_See, _keine_Luftbewegung, _Rauch_steigt_senkrecht_empor, _spiegelglatte_See

1 = _leiser_Zug, _ruhige, _gekräuselte_See, _kaum_merklich, _Rauch_treibt_leicht_ab, _Windflügel_und_Windfahnen_unbewegt, _leichte_Kräuselwellen

2 = _leichte_Brise, _schwach_bewegte_See, _Blätter_rascheln, _Wind_im_Gesicht_spürbar, _kleine, _kurze_Wellen, _Oberfläche_glasig

3 = _schwache_Brise, _Blätter_und_dünne_Zweige_bewegen_sich, _Wimpel_werden_gestreckt, _Anfänge_der_Schaumbildung

4 = _mäßige_Brise, _leicht_bewegte_See, _Zweige_bewegen_sich, _loses_Papier_wird_vom_Boden_gehoben, _kleine, _länger_werdende_Wellen, _überall_Schaumköpfe

5 = _frische_Brise, _mäßig_bewegte_See, _größere_Zweige_und_Bäume_bewegen_sich, _Wind_deutlich_hörbar, _mäßige_Wellen_von_großer_Länge, _überall_Schaumköpfe

6 = _starker_Wind, _grobe_See, _dicke_Äste_bewegen_sich, _hörbares_Pfeifen_an_Drahtseilen_und_Telefonleitungen, _größere_Wellen_mit_brechenden_Köpfen, _überall_weiße_Schaumflecken

7 = _steifer_Wind, _sehr_grobe_See, _Bäume_schwanken, _Widerstand_beim_Gehen_gegen_den_Wind, _weißer_Schaum_von_den_brechenden_Wellenköpfen_legt_sich_in_Schaumstreifen_in_die_Windrichtung

8 = _stürmischer_Wind, _mäßig_hohe_See, _große_Bäume_werden_bewegt, _Fensterläden_werden_geöffnet, _Zweige_brechen_von_Bäumen, _beim_Gehen_erhebliche_Behinderung, _ziemlich_hohe_Wellenberge, _deren_Köpfe_verweht_werden, _überall_Schaumstreifen

9 = _Sturm, _hohe_See, _Äste_brechen, _kleinere_Schäden_an_Häusern, _Ziegel_und_Rauchhauben_werden_von_Dächern_gehoben, _Gartenmöbel_werden_umgeworfen_und_verweht, _beim_Gehen_erhebliche_Behinderung, _hohe_Wellen_mit_verwehter_Gischt, _Brecher_beginnen_sich_zu_bilden

10 = _schwerer_Sturm, _sehr_hohe_See, _Bäume_werden_entwurzelt, _Baumstämme_brechen, _Gartenmöbel_werden_weggeweht, _größere_Schäden_an_Häusern; _selten_im_Landesinneren_sehr_hohe_Wellen, _weiße_Flecken_auf_dem_Wasser, _lange, _überbrechende_Kämme, _schwere_Brecher

11 = _orkanartiger_Sturm, _schwere_See, _heftige_Böen, _schwere_Sturmschäden, _schwere_Schäden_an_Wäldern_(Windbruch), _Dächer_werden_abgedeckt, _Autos_werden_aus_der_Spur_geworfen, _dicke_Mauern_werden_beschädigt, _Gehen_ist_unmöglich; _sehr_selten_im_Landesinneren_brüllende_See, _Wasser_wird_waagerecht_weggeweht, _starke_Sichtverminderung

12 = O R K A N, _außergewöhnlich_schwere_See, _schwerste_Sturmschäden_und_Verwüstungen; _sehr_selten_im_Landesinneren, _See_vollkommen_weiß, _Luft_mit_Schaum_und_Gischt_gefüllt, _keine_Sicht_mehr

Allgemein