Erste elektrische Straßenbahn der Welt in Lichterfelde

10 Jan
Erste elektrische Straßenbahn

Erste elektrische Straßenbahn ©gemeinfrei

 

Die erste elektrische Straßenbahn der Welt nahm  in Lichterfelde ( Berlin ) am 16. Mai 1881 in Lichterfelde bei Berlin den Dienst auf. Gebaut wurde die Tram  von Werner von Siemens-
( 2,5 km Gleißtrasse, Geschwindigkeit 20 km/h.) Die Stromversorgung erfolgte über beide Schienen, was heute undenkbar wäre. Ab 1883 verkehrte die Bahn zwischen der preußischen Kadettenanstalt Lichterfelde und dem Regionalbahnhof Lichterfelde Ost.

Quelle: Gedenktafel Lichterfelde Ost