Überfall auf Gaststätte

16 Okt

Bremerhaven. In der vergangenen Nacht überfielen zwei Männer die Mitarbeiter einer Gaststätte im Ortsteil Bremerhaven-Mitte Nord. Die Täter flüchteten mit ihrer Beute in Höhe von mehreren hundert Euro. Hinweise nimmt die Polizei rücken eines polizistenunter der Telefonnummer 953 – 4444 entgegen.

Nach Geschäftsschluss betraten die maskierten Täter gegen 00.00 Uhr das Lokal in der Nähe der Lloydstraße und bedrohten die Angestellten. Die etwa 20 bis 30-jährigen Männer forderten mit osteuropäischem Akzent Bargeld und flüchteten anschließend unerkannt.

Nach der Flucht verständigten die Überfallenen die Polizei. Bisher gibt es keine heiße Spur zu den Tätern, die 165 bis 170 Zentimeter groß sein sollen. Einer der Männer wird von kräftiger Statur beschrieben. Beide Räuber waren dunkel gekleidet und waren maskiert. Die Polizei bittet insbesondere um Hinweise zu Auffälligkeiten gegen Mitternacht im Bereich Bremerhaven-Mitte. Diese werden unter der Telefonnummer 953 – 4444 oder an jeder Polizeidienststelle entgegen genommen.

Allgemein